Konfiguration PARTIN Versand

Es werden im PKS per default PARTIN Nachrichten in der Format-Version erzeugt, die aktuell gültig ist. Soll zu Testzwecken der kommende Formatwechsel simuliert werden, so kann dies wie folgt beschrieben umgesetzt werden. ACHTUNG: Für Produktiv-Systeme ist diese Verhalten i.A. nicht gewünscht und empfohlen!

Konfiguration

Diese erfolgt in der application.properties Datei des PKS Backends:

## supported values: FU2204 (PARTIN 1.0), FU2210 (PARTIN 1.0a)
pks.partin.format-change=FU2210

Bei einer Docker Installation kann diese auch als Environment Variable extrahiert werden.

Nach Angabe der Property muss das Backend einmal neu gestartet werden, damit diese aktiv wird.

View Me   Edit Me