Dokumentation für Systemnachrichten

Systemnachrichten

Übersicht

Die Systemnachrichten-Benutzeroberfläche ist eine eigenständige Anwendung, die es dem Administrator ermöglicht, die Systemmeldungen zu verwalten. Die ausfürbaren Aktionen umfassen das Hinzufügen neuer Nachrichten, das Aktualisieren bestehender Nachrichten und das Löschen bestehender Nachrichten.

Zur Installation siehe Installation der Systemnachrichten ohne Docker

Rollen

Rolle Beschreibung
B2B-UserMessages-Read Das Lesen von Nachrichten erlauben
B2B-UserMessages-Write Erlauben Sie das Hinzufügen, Aktualisieren oder Löschen von Nachrichten

Standardseite

Nachdem die Seite geladen ist, werden die Nachrichtendaten abgerufen und in der Tabelle angezeigt.

Abbildung 1.1

Tabellenspalte

Spalte Beschreibung
Status Status der Nachricht. Kann aktiv oder inaktiv sein
Zeitraum Gültigkeit der Nachricht in einem bestimmten Datumsbereich im Format tt.MM.yyyyy hh:mm:ss
Betreff Betreff der Nachricht
Inhalt Inhalt der Nachricht

Aktionen

Abbildung 1.2

Aktionsschaltflächen werden aktiviert, wenn der Benutzer die Aktion ausführen darf.

  • hinzufügen
  • bearbeiten
  • neu laden
  • löschen

Neue Systemnachricht hinzufügen

Abbildung 1.3

Klicken Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen, füllen Sie die Details aus und speichern Sie den Datensatz.

Bereich Geben Sie ein. Beschreibung Obligatorisch Beispiel
Status Kästchen ankreuzen Das Häkchen ist aktiv und das Entfernen des Häkchens ist inaktiv Ja  
From Datumssteuerung Gültigkeit der Nachricht ab Datum Ja 01.11.2020
To Datumssteuerung Bisherige Gültigkeit der Nachricht Ja 30.11.2020
Betreff Text Betreff der Nachricht Ja subject
Inhalt Text Inhalt der Nachricht Ja content

Systemnachrichten bearbeiten

Abbildung 1.4

Klicken Sie auf die Schaltfläche Vorhandener Datensatz und bearbeiten, aktualisieren Sie die Daten und speichern Sie den Datensatz.

Systemnachrichten löschen

Abbildung 1.5

Klicken Sie auf eine vorhandene Systemnachricht und klicken Sie auf Löschen.

View Me   Edit Me