Static Starter Service

Funktion

Der Microservice sendet statisch konfigurierte Zeiträume (von-Datum bis-Datum) der zu archivierenden Nachrichten in die Work Package Queue. Der Zeitraum wird in einem konfigurierbarem Intervall unterteilt, um den Archivierungsprozess in kleinere Pakete zu unterteilen.

Konfiguration

Die Konfiguration des Microservices geschieht über die im “docker-compose”-Datei angegebene “application.yml”. Für die Konfiguration der Placeholder siehe Installation.

Das Standard Docker Image enthält die folgenden Konfigurationsmöglichkeiten:

spring:
  rabbitmq:
      host: ${RABBITMQ_HOST}
      port: ${RABBITMQ_PORT}
      username: ${RABBITMQ_USER}
      password: ${RABBITMQ_PASSWORD}
production_queue: work_package_queue
starter:
  period-from: ${PERIOD_FROM_STATIC}
  period-to: ${PERIOD_TO_STATIC}
  split-interval-in-minutes: ${SPLIT_INTERVAL_IN_MINUTES}

Releases

Der Service wird in den folgenden Versionen als Docker Container aus dem Repo docker-nob-erp.next-level-apps.com/static-starter-service bereitgestellt.

2021-07-23

Ticket Beschreibung
BTOB-7534 Umbenennung mit “static” und Verwendung des Services als Tool
BTOB-7514 Initiale Entwicklung
View Me   Edit Me