Erweiterung der Formaterkennung

Vorgehensweise bei der Erweiterung der Formaterkennung

IPresentationAnalyzer und IFormatAnalyzer-Implementierungen

Hier wird das Format-Objekt erstellt und mit Werten gefüllt.

Bitte fragen Sie beim Support-Team, ob für Ihr Format die Formaterkennung schon möglich ist, oder ob sie noch entwickelt werden muss.

Extension B3P_FORMAT_RECOGNITION_REGISTRY

Die Implementierten Klassen werden in der Extension B3P_FORMAT_RECOGNITION_REGISTRY bekannt gegeben. Beispiel:

# if presentation is not XML (IDOCXML), EDI or CSV, you can add new formats here separated by ";"

_unknown=TSOReply;WetterMeteomedia,UnknownAnalyzer

TSOReply.formatAnalyzerClass=org.b2bbp.format.recognition.analyzer.TSOReplyAnalyzer
TSOReply.presentationAnalyzerClass=org.b2bbp.format.recognition.analyzer.TSOReplyAnalyzer
WetterMeteomedia.formatAnalyzerClass=org.b2bbp.format.recognition.analyzer.WetterMeteomediaAnalyzer
WetterMeteomedia.presentationAnalyzerClass=org.b2bbp.format.recognition.analyzer.WetterMeteomediaAnalyzer
UnknownAnalyzer.formatAnalyzerClass=org.b2bbp.format.recognition.analyzer.UnknownAnalyzer
UnknownAnalyzer.presentationAnalyzerClass=org.b2bbp.format.recognition.analyzer.UnknownAnalyzer

In diesem Beispiel würden Nachrichten, welche nicht automatisch erkannt wurden der Reihe nach von den Analyzern TSOReplyAnalyzer, WetterMeteomediaAnalyzer und schließlich dem UnknownAnalyzer analysiert werden. Der UnknownAnalyzer am Ende gibt immer ein Fomat zurück und befüllt dabei (fast) alle Format-Attribute mit Unknown.

Sonderbehandlung für XML: Extension DIALECT erweitern

Werden als Anhänge XML-Dateien verschickt, soll die Extension DIALECT erweitert werden.

In dier Zeile „xml.dialect=“ werden alle Dialekte aufgezählt, hier kommt ein neuer Name, z. B. „TSOR“ hinzu. Die XML-Datei wird zu einem Dialekt zugeordnet, wenn dort ein bestimmter Substring gefunden wird. Dieser Substring wird in der DIALECT-Extension in einer Property angegeben, die in unserem Fall„xml.dialect.TSOR.id“ heißt.

Achtung: der Dialektname „IDOCXML“ ist für IDOC Xml reserviert und darf für neue Formate nicht benutzt werden. Das gleiche gilt auch für den Namen „DWDXML“.

Beispiel der DIALECT-Extension:

xml.dialect=IDOCXML,TSOR
xml.dialect.IDOCXML.id=<EDI_DC40 SEGMENT="1"\>
xml.dialect.TSOR.id=<MessageIdentification
View Me   Edit Me