Ändern der Hintergrundfarbe der B2B.

Es ist möglich, die Hintergrundfarbe der B2B zu ändern. Dies macht es leichter, verschiedene Systeme (z.B. Test-System und Produktiv-System) auf einen Blick voneinander zu unterscheiden.

Wir empfehlen eine rote Markierung von produktiven Systemen.

Die Änderung der Hintergrundfarbe ist über das Setzen der GlobalProperty BACKGROUND_COLORS möglich. Es ist die Angabe von 1 oder 2 hexadezimalen Farbwerten möglich. 2 Farbwerte müssen durch ein Komma separiert werden. Bei Angabe von 2 Farbwerten wird ein vertikaler Farbverlauf erzeugt.

Beispielwerte:

  • Grüner Farbverlauf: #a9cd81,#dbeaca
  • Gelber Farbverlauf: #ffffaf,#ffffe1
  • Roter Farbverlauf: #ff8080,#ffeaea
  • Blauer Farbverlauf: #b8ceef,#e1ebf9
Property / Eigenschaften Wert Erklärung
BACKGROUND_COLORS #575e5b,#eafffb Ermöglicht es, die Hintergrundfarbe der B2B anzupassen.
View Me   Edit Me